Pool Billard Club Phoenix Büttelborn e.V.

Der PBC Phoenix Büttelborn e.V. wurde im Februar 2004 von 7 Billardfreunden gegründet.

Er ist dem Hessischen Pool Billard Verband (HPBV) als Dachverband angeschlossen, gemeinnützig und Mitglied beim Landessportbund. Die Heim Ligaspiele sowie das Training finden in Gross-Gerau, im Bistro Lofthouse statt. Trainingszeiten sind täglich. Auswärtsspiele und Turniere werden Hessenweit ausgetragen.

Im Jugendbereich fängt das Billardspielen an, sobald die Kinder auf den Billardtisch schauen können. Bei den Damen und Herren wird von 18-40 J. gespielt, bei den Ladies und Senioren ab dem 40. Lebensjahr. In einer Ligamannschaft (mind. 4 Spieler/innen) spielt weder Geschlecht noch Alter eine Rolle. Es gibt für die Jugend, sowie im Erwachsenenbereich jeweils Einzelmeisterschaften, bei denen es sich auf Qualifikationsturnieren zu beweisen gilt, um im Erfolgsfall auf die Hessenmeisterschaft bzw. die Deutsche Meisterschaft fahren zu können. Im Laufe unserer Vereinsgeschichte konnten wir schon mehrfach Erfolge erzielen.

Das Wort WIR wird bei uns groß geschrieben, denn stimmt der Zusammenhalt so stimmt auch die Leistung!

Die Ziele unseres Vereins sind:

Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen den Billardsport näher zu bringen, durch:

Teilnahme an Billardturnieren, Besuche von Meisterschaften, Technikschulung durch Trainer, versierte Spieler und die gezielte Förderung von Nachwuchsspielern.

Wir möchten Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung geben. Schritt für Schritt werden die jungen Mitglieder altersgerecht an den Billardsport und somit an den Leistungssport heran geführt. Durch das kontinuierliche Training wird die Konzentration verbessert und die Ausdauer trainiert. Billardsport in der Gruppe/Mannschaft steht für uns im Mittelpunkt, es ist also Teamarbeit gefragt. Hierdurch wird auch das Sozialverhalten geprägt. Alles Attribute, die im späteren Leben gefragt sind. Hier lernen die Kinder von Anfang an auf spielerische Art und Weise. Den Lohn gibt es dann während der Turniersaison, wenn es zu den Ligaspielen und Turnieren geht, angefeuert vom Publikum, den Mannschaftskameraden und den sportlichen Konkurrenten und am Ende der eine oder andere Pokal, oder Platz auf dem Siegertreppchen winkt. Der Vorstand, sowie die Betreuer tun ihr möglichstes, um die optimalen Rahmenbedingungen hierfür zu schaffen. Die Betreuer der Jugendlichen sind auch gleichzeitig die Ansprechpartner - oft nicht nur in Vereinsdingen. Auch das Vereinsleben kommt nicht zu kurz. Die Ranglistenspiele, sowie die Saisonabschlussfeier fördern das Gemeinschaftsgefühl enorm, und sorgen immer wieder für Abwechslung.

Der Ruf, des Pool Billard Sport, ist uns sehr wichtig. Pool Billard ist zwar oftmals noch mit dem Kneipensport Image behaftet, jedoch tragen generelle Kleidungs- und Verhaltensvorschriften dazu bei, dieses Bild in der Öffentlichkeit zu revidieren.

Für die Zukunft wünschen wir uns viele Billardfreunde die unseren Verein passiv wie aktiv unterstützen.

Mehr Informationen erteilt

Corina Domke
1.Vorsitzende des Vereins PBC Phoenix Büttelborn e.V.

unter Tel. 0175-3559143

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok